Fluchtwegsystem

zurück zur Übersicht

Fluchtwegsysteme verbinden verschiedene Anforderungen die an Fluchtwegtüren  gestellt werden, in einem System. Türen in Flucht – und Rettungswegen müssen höchste Sicherheit bieten und  im Notfall leicht und ohne fremde Hilfsmittel (Schlüssel etc.) zu öffnen sein. Die intelligente Verriegelung wird durch  ein intuitiv bedienbares  Terminal an der Tür gesteuert.  Eine berechtigte Person kann im Normalfall die Tür über einen Schlüsselschalter, Kartenleser oder Pin Code Tastatur begehen. Im Notfall kann die Tür über einen Notknopf am Terminal geöffnet werden, dabei wird ein aber ein Alarm ausgelöst. Somit kann unbefugtes Begehen einer Tür verhindert bzw. nicht unbemerkt bleiben. Über eine zentrale Steuerung können Fluchtwegsysteme je nach Bedarf  auch dauerfreigeschaltet werden z.B. im Tagbetrieb.